Mittwoch, 2. Mai 2012

Retro

Big Money Bag für mich außen aus Leder.
Als ich den Stoff ,von  HIER in der Hand hatte wusste ich sofort das daraus erst einmal ein Geldbeutel genäht wird.
Das passende Leder hatte ich vor einiger Zeit mal bei  Manu Faktur  gekauft und es hat  nur auf den Stoff gewartet. Bei Fr. Google hatte ich Big Money Bag aus Leder eingegeben um zu schauen wie ich Leder am besten wende. Ein Glück bin ich bei einzignahtig auf dem Blog gelandet. Dort schreibt/erklärt Caro super wie das Leder zum Big Money Bag kommt,ohne wenden.

Vielen Dank für dieses Tutorial ♥

Leider machte meine "alte" Näma nicht so mit wie ich das wollte. Teilweise waren die Stoffe dick das sie Probleme hatte durchzukommen. Eine neue ist schon in Planung.
Es wäre für mich auch hilfreicher gewesen wenn ich  die Anleitung von einzignahtig mit der Lasche  befolgt hätte,wer lesen kann ist klar im Vorteil. Die Lasche hätte ich mal um 2cm verlängern sollen. grmpf.  

Mein BMB hat zwar ein  paar kleine Macken ,genau wie ich,aber I Love IT ♥

Ich hab ein wenig mit Picassa rumgebastelt  ;)



Orginal











Orginal















extra Fach für Ausweiß/Führerschein,mit Kamp Snaps






Das nächste (Kunst)Leder für eine passende Tasche habe ich bestellt .

♥liche Grüße

Sandra





Kommentare:

  1. i love it, auch ;)
    danke für den link, da werd ich ma gucken gehen.
    lg angela

    AntwortenLöschen
  2. Tolles BMB! Und toll, dass ich auch ml eine rückmeldung bekommen und dir mein Tutorial gefällt ;)

    Liebste Grüße, Caro

    AntwortenLöschen