Donnerstag, 4. September 2014

RUMS in grau

Hallo Ihr Lieben,

Heute noch ein Shirt obwohl hier so langsam der Herbst einzieht.
Den Stoff habe ich mir bei Lillestoff bestellt und wusste erst nicht was ich daraus nähen sollte da er eine  Crinkle Optik hat. Also erst mal in den Stoffschrank gelegt bis mir ein Kaufshirt über den Weg gelaufen ist. Ich mag ja schlichte Schnitte ohne viel Schie-Schie und pimpe dann eher meine genähten Sachen mit einer Stickdatei, Aufbügler oder ein leichter Mix mit einem bunten Stoff, auf.

Das Kaufshirt hatte angeschnittene lange Ärmel aber ich wollte etwas für den Sommer . Mit Zeitungspapier den Schnitt abgenommen und in Form gebracht. Das Vorderteil  vorne gekürzt und hinten mit einer Rundung. Das VT im Bruch zugeschnitten ,das RT hat eine Mittelnaht bekommen.

Shirt vorne


Das grau ließ sich leider schlecht fotografieren.



Shirt hinten


Detail hinten
hier sieht man die Rücken-Mittelnaht. Der Grauton kommt dem Original nahe.

Das Shirt wurde mit der Ovi zusammengenäht. Halsausschnitt, Arm und Saum nicht gesäumt damit sich der Stoff etwas wellt.

Hach ich mag mein Shirt ,waschen ,trocknen und anziehen. Wo ich doch bügeln soooo Liebe*lach*

Das nächste versuche ich in Langarm und in Uni-Sweat.

Nun schau ich mal bei Euch vorbei was Ihr so schönes "gerumst" habt.

♥liche Grüße Sandra

P.S Habt ihr eine Idee was  kleines zur Einschulung nähen oder sticken kann ?

Kommentare:

  1. Das Shirt ist ja cool! Hab ganz viel Spaß damit.
    Viele Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Cooles Shirt !
    Zur Einschulung geht eine Stifterolle oder Federmäppchen.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen