Sonntag, 18. August 2013

"Pleiten Pech" und Einschulungskombi fertig

Hallo Ihr Lieben,

Endlich fertig. Eben noch die letzten Kamp Snap reingedrückt.
Kleid ist Rike und da ging so ziemlich alles schief was schief gehen kann.
Geplant war grünes Paspelband zwischen die Nähte , sogar selbst gemacht hatte ich das aber beim an und zusammen nähen habe ich etwas mehr NZ " vernäht" . Natürlich Kleid -Oberteil zu eng.
Also alles aufgetrennt . Paspelband entfernt.
Nach dem trennen  hatte ich keine Lust mehr es zu nehmen so habe ich es ohne genäht . Beim Kragen annähen gemerkt, Kragen zu klein . : (
 Also nochmal neu zugeschnitten . Nun reichte der Stoff nicht mehr für die Schultüte. Mist.

Aber was soll ich sagen ?
Das musste so sein denn jetzt gefällt es mir besser als vorher geplant war.*grins*

Nun kann der Dienstag kommen.




 






Mit kleinem Engel


Die Herzen habe ich mit etwas Füllwatte ausgestopft.

Eine ganz liebe hat mir die Glitzer-Herzchen pasend zum Ranzen-Herz gemacht.
HIER könnt Ihr mal bei Steffi schauen,es lohnt sich

An den Seiten habe die langen Schleifen-Bänder eingeschnitten und mit Blümchen beklebt.

Wünsche allen  i - Dötzchen eine tollen Schulanfang.

 ♥liche Grüße Sandra

Kommentare:

  1. Sandra, die Kombi ist megasüß geworden!!! Deine Maus ist bestimmt total hin und weg!
    Eine schöne Einschulung am Dienstag!
    Glg
    Nadine

    Ps: am Sonntag sind wir leider anderweitig unterwegs :-( also kein stoffmarkt für mich!

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein ... sooo nervendaufreibend? Aber das Ergebnis ist wunderschön geworden! Bei uns geht es Dienstag los und auch wir schulen mit Rike ein!!

    Habt einen wunderschönen Tag!

    Lieben Gruß Joanna

    AntwortenLöschen